Silke Hünermann
Heilpraktikerin

Craniosacrale Therapie

Ganzheitlich den Körper in Balance bringen

Craniosacral Therapie für den gestressten Menschen von Heute - Behandlung des Nervensystems

Mit der Craniosacralen Balance  können sehr tiefe Entspannungszustände erreicht werden. Dadurch wird es wieder möglich Anspannungen loszulassen und sich psychisch/seelisch/emotional neu zu orientieren. Auch körperliche Schmerzen können sich lösen. Sie ersetzt aber keine Psychotherapie.

Auch ist diese Methode für hochsensible Personen geeignet, da nicht über Grenzen gearbeitet wird. Vielmehr ermöglicht sie die eigenen Grenzen besser wahrzunehmen.

Craniosacrale Balance bezieht sich auf den ganzen Menschen, als körperliches, psychisch-emotionales, mentales und spirituelles Wesen.

Die Behandlung ist ein kraftvolles Mittel:

  • für inneres Wachstum
  • zur Anregung der Selbstheilungskräfte
  • Vorbeugend und zur Entspannung
  • zur Stärkung der Gesundheit
  • zum Aufbau von Kraftressourcen in Zeiten erhöhter Belastung (Stress, Ängste, Prüfung, Krisen, Trennung, Abschied...)
  • bei Erschöpfungszuständen und zur Regeneration nach starker körperlicher Belastung
  • in Übergangsphasen des Lebens (Geburt, Pubertät, Wechseljahre, Alterungsprozess, Sterben...)


Cranio mit seinen ordnenden Rhythmen bringt Orientierung in den Körper:

  • innere Ausrichtung
  • sich spüren
  • in sich ruhen
  • die innere Mitte stärken                                             
     

Dies überträgt sich auf den Geist. Ein wohltuend heilsames Gegengewicht zu unserem meist reizüberladenen Alltag.